:: Pressetext ::

 

 

Acoustic Colours ist ein Ausnahme-Duo. Beide Musiker haben eine klassische Ausbildung. Elsa Ruiba hat lange Zeit als erste Flötistin in angesehenen Orchestern( San Remo und Mailand) gespielt und trat oft als Solistin hervor. Sie wechselt von der „normalen„ zur großen Altflöte, und entlockt auch der Bass-Querflöte Ihren ganz eigenen Klang.
Gitarrist Stephan Griefingholt hat eine Reihe von Preisen und Auszeichnungen erworben, u.a. den „Förderpreis des niedersächsischen Jazzpodiums und war lange Zeit solistisch unterwegs. Er beeindruckt durch ein Kompendium verschiedener Spieltechniken. Zusammen spielen sie eine wunderschöne Mischung aus eigenen Kompositionen und südamerikanischer Musik. Swingend und scheinbar mühelos verbinden sie dabei Einflüsse des Jazz mit der klassischen Musik und der lateinamerikanischen Folklore.

Ihre CD „Acoustic Colours„ , wurde vom Radiosender WDR 5 zur „CD der Woche„ gekürt.
   
  :: Pressefotos ::

Download JPG-Datei (800 KB)

Download JPG-Datei (800 KB)